Unser Leistungsspektrum:

Auf der Grundlage

  • einer modernen Fertigungsstruktur und neuester Ausrüstungs- und Bearbeitungstechnik,
  • der Qualitätssicherung und Prozessüberwachung und eines leistungsfähigen Messwesens, einschließlich Feinmessraum mit CNC-3D-Messtechnik,
  • einer hochmotivierten, gut ausgebildeten Belegschaft, deren Qualifizierung ständig den neusten Anforderungen angepasst wird,
  • und nicht zuletzt durch ein straffes Management, welches eine schlanke Betriebsorganisation und Kostenbewusstsein im gesamten Betriebsprozess durchgesetzt hat,

sind wir spezialisiert auf:

  • Konstruktion und Fertigung von Vorrichtungen, Werkzeugen und Prüfmitteln

Vorrichtungen

 

 

 

  • NC- Spannvorrichtungen
  • Bohr-, Senk-, Reibvorrichtungen
  • Fräsvorrichtungen
  • Drehfutter, -vorrichtungen
  • Schleiffutter, -vorrichtungen
  • Montagevorrichtungen und -hilfen jeglicher Art

Werkzeuge

 

  • Sonderwerkzeuge zum Bohren, Reiben, Senken, Fräsen, Drehen in HSS, HSS-TiN und VHM

Prüfmittel


 

  • Sonderlehren
  • Prüfeinrichtungen
  • Messmittel und -zubehör
  • Projektierung, Herstellung, Inbetriebnahme von Sondermaschinen und -anlagen
 
  • Profilierungsanlagen
  • Bohreinheiten
  • Konstruktion und Herstellung von Ur- und Umformwerkzeugen
 
  • Formenbau
  • Folgeverbundwerkzeuge
  • Gesenke- und Beschneidewerkzeuge
  • Einzelteil- und Kleinserienfertigung, komplett endbearbeitet
  • Laserschneidtechnik
 
  • Blechbearbeitungszentrum mit Lasertrennschneiden und Abkanten
Wir garantieren Ihnen:
 
  • Oberflächenqualitäten
    Ra = 0,8
 
  • Maßgenauigkeiten
    IT 5
Sehr gute Verbindungen pflegen wir zu Herstellern und diversen Lieferanten von Halbwerkzeugen aller Art. Unser Stamm an Zuliefer- und Kooperationsbetrieben ermöglicht uns preiswerten Zugriff auf:
  • Verfahren zur Oberflächenveredelung (Verzinken, Brünieren usw.)
  • Verfahren zur Wärmebehandlung (Einsatzhärten, Nitrieren und Vakuumhärten)
  • diverse andere mechanische und elektromechanische Zulieferungen und Zukauf

Alle Lieferungen werden von unserem Qualitätswesen nur nach Auswertung freigegeben.
Die Prüfungen von Erstmustern erfolgen standardmäßig nach VDA- Richtlinie bzw. entsprechend den speziellen Anforderungen unserer Kunden.